Gleisbauarbeiten an der Kreuzung Kölner Straße/Gath

Erhebliche Verkehrsbehinderungen : Gleisbauarbeiten an der Kreuzung Kölner Straße/Gath

Aufgrund von Gleiserneuerungsarbeiten an der Kreuzung Kölner Straße / Untergath / Obergath kommt es von Freitag, 23. August, ca. 18 Uhr, bis einschließlich Sonntag, 25. August, im dortigen Kreuzungsbereich zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Die Straßenbahnlinie 041 verkehrt im genannten Zeitraum mit Ersatzbussen. Die Haltestelle „Am Königshof/Hochschule“ wird in beiden Fahrtrichtungen an den rechten Fahrbahnrand verlegt. Die Buslinien 060 und 061 fahren in Fahrtrichtung Krefeld Hauptbahnhof eine Umleitung. Die Haltestelle „Obergath“ wird zur Ersatzhaltestelle „Tiroler Weg“ in die Vulkanstraße und die Haltestelle „Brauerei“ zur Ersatzhaltestelle „Am Königshof/Hochschule“ in die Kölner Straße verlegt. In Gegenrichtung ergeben sich keine Änderungen.

Autofahrern wird empfohlen, den Baustellenbereich im o.g. Zeitraum weiträumig zu umfahren. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Kölner Straße kann an der Kreuzung mit Obergath und Untergath in beiden Fahrtrichtungen nur einspurig befahren werden. Das Abbiegen nach rechts in die Obergath bzw. Untergath ist möglich, ein Linksabbiegen jedoch nicht. Autofahrer auf der Obergath bzw. Untergath können während der Gleisbauarbeiten die Kreuzung nicht passieren und nur jeweils nach rechts abbiegen.

Bedeutet: Aus Richtung Osten kommend (von der BAB 57) kann an der Kreuzung Kölner Straße nur noch nach rechts abgebogen werden. Es wird empfohlen bereits am Dießemer Bruch nach rechts abzubiegen, um die Sperrung großräumig zu umfahren. Von Westen aus kommend kann an der Kreuzung Kölner Straße ebenfalls nur nach rechts abgebogen werden. Hier wird empfohlen, bereits an der Gladbacher Straße nach rechts in die Oberschlesienstraße abzubiegen oder dem Verlauf der Gladbacher Straße halblinks zu folgen und dann später nach rechts in die Ritterstraße abzubiegen.

Mehr von Mein Krefeld