1. Die Stadt

Taufe am Mittwoch: "Nashörnchen" heißt Najuma

Taufe am Mittwoch : "Nashörnchen" heißt Najuma

"Soooo süß" - so lautet die wohl einhellige Meinung der vielen Zoobesucher, die seit dem 23. August den Krefelder Zoo besuchen. Grund ist das Nashornbaby, das Mittwoch auf den Namen "Najuma" getauft wird.

Dies gab der Krefelder Zoo heute auf seiner Facebook-Seite bekannt. Die User hatten die Möglichkeit ihre Stimme für einen der beiden Namen (Kandidat zwei war "Majira") abzugeben. Das Rennen machte eindeutig "Najuma", das übersetzt so viel wie "Sommer" bedeutet.

Das Nashorn-Jungtier wurde am 22. August, anders als seine vier Geschwister, unter freiem Himmel im neuen Gehege geboren. Dort soll es Mittwoch auch getauft werden. "Es gibt auch schon zwei Tierpatinnen, die die Patenschaft für das Jungtier übernehmen werden. Selbstverständlich sind sie am Mittwoch dann auch mit dabei", erklärte der Krefelder Zoo.

Die Taufe soll um 14.30 Uhr beginnen.