1. Die Stadt

Nach Unfall auf der Obergath: Polizei sucht flüchtigen Fußgänger

Nach Unfall auf der Obergath : Polizei sucht flüchtigen Fußgänger

Auf der Obergath hat ein Fußgänger am Montag (10. Januar 2022) einen Unfall verursacht - danach flüchtete der Mann. Er war aus dem Gebüsch des Mittelstreifens heraus auf die Fahrbahn getreten und dort von einem Auto angefahren worden.

Der 63-jährige Fahrer hatte sofort eine Notbremsung eingeleitet, den Zusammenprall aber nicht mehr verhindern können. Der Fußgänger gab an, nicht verletzt zu sein und entfernte sich Richtung Untergath, das Auto wurde beschädigt.

Die Polizei sucht nach dem Fußgänger. Er ist rund 1,70 Meter groß und trug eine dunkle Jacke, eine helle Trainingshose und halbhohe Schuhe. Der Unfall ereignete sich morgens kurz nach 7 Uhr. Hinweise bitte an 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.