Erste Patenschaft für Silberrücken: Kidogo steht für „großes Kino“

Erste Patenschaft für Silberrücken : Kidogo steht für „großes Kino“

Das SWK Open Air Kino übernimmt die erste Patenschaft für Gorilla Kidogo. Der gut 200 Kilo schwere Silberrücken ist eine der Hauptattraktionen im Krefelder Zoo.

Kidogo gilt als „Superstar“ des Krefelder Zoos. Seit 2012 lebt der imposante Silberrücken in seinem Domizil an der Uerdinger Straße. Ein Jahr später erreichte er mit seinem Seiltanz Weltruhm. Die internationale Presse aus England, den USA, Schweiz, Indien, China und Finnland berichtete über den tanzenden Gorilla aus Krefeld. Umso erstaunlicher, dass sich bislang kein Tierpate für Kidogo interessierte. Dies ist seit dieser Woche anders. Die Veranstalter des SWK Open Air Kino, Uwe Papenroth und Volko Herdick, übernahmen für zunächst ein Jahr die Patenschaft für den Chef des Gorilla-Gartens. „Passendere Paten hätte man kaum finden können. Schließlich steht Kidogo für großes Kino“, sagte Zoosprecherin Petra Schwinn augenzwinkernd.

„Wir sind beide große Fans des Krefelder Zoos und haben uns schon lange mit der Idee beschäftigt, eine Patenschaft zu übernehmen“, erklärte Kino-Macher Uwe Papenroth. „Sowohl der Zoo, als auch wir, sind sehr familienfreundlich“, ergänzte sein Kompagnon Volko Herdick, der selbst im Besitz einer Familien-Jahreskarte für den Tierpark ist. Zoodirektor Dr. Wolfgang Dreßen überreichte den Veranstaltern unter den interessierten Blicken Kidogos die entsprechende Urkunde.

VVK bei der SWK

Doch nicht nur darüber freuen sich die Chefs des SWK Open Air Kino. „Der Vorverkauf läuft bombastisch. Viele Filme werden bereits in der kommenden Woche ausverkauft sein“, jubiliert Papenroth. Am 11. Juni startet der Vorverkauf im SWK Service-Center an der Hochstraße. Dort wird es für jeden Film noch mindestens 100 Tickets geben.

Die Kino-Fans dürfen sich in diesem Jahr über ein erweitertes Gastronomie- und ein neues Musikkonzept freuen. Vor jeder Vorführung wird im Biergarten (meist auf den Film abgestimmte) Live-Musik gespielt.

Mehr Infos zum SWK Open Air Kino gibt es unter www.swk-openairkino.de.

Mehr von Mein Krefeld