| 08.49 Uhr

Oberbenrader Straße
Rollerfahrer schwer verletzt

Oberbenrader Straße: Rollerfahrer schwer verletzt
FOTO: Symbolfoto pixabay
Tönisvorst. Am Donnerstag, gegen 16.50 Uhr, fuhr ein 34-jähriger Krefelder mit seinem Auto auf der Oberbenrader Straße. An der Kreuzung Feldstraße missachtete er offenbar die Vorfahrt eines auf der Feldstsraße fahrenden Rollers.

Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der Rollerfahrer, ein 60 Jahre alter Krefelder, dem Auto aus und fiel dadurch auf die Straße. Dabei wurde er schwer verletzt und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Oberbenrader Straße: Rollerfahrer schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.