KFC Uerdingen

Krämer begrüßt fünf Neuzugänge beim Vorbereitungsstart

Krefeld. Zwar nicht komplett, aber dafür gut gelaunt startete das Team des KFC Uerdingen um Trainer Stefan Krämer heute in die Vorbereitung auf die neue Saison. Zum ersten Mal nach 14 Jahren (204/2005 Regionalliga Nord - 3. Liga) sind die Blau-Roten zurück im Profifußball Von Peter Reutermehr

Beifahrer zieht Handbremse

Betrunkener fährt frontal in Haltestelle und flüchtet

Ein Betrunkener (22) ist heute um 3.30 Uhr mit seinem Auto frontal gegen das Haltestellenhäuschen der Haltestelle Dohmenstraße in Fischeln gefahren. Der Fahrer flüchtete. Verletzt wurde niemand. mehr

Rock- und Pop-Party

"Booster" rocken Bockumer Schützenfest

Mit einer Rock- und Pop-Party begann gestern Abend das große Bockumer Volks- und Heimat-Schützenfest des Schützenvereins 1611 auf dem Schützenplatz. Die Band "Booster" sorgte für ausgelassene Stimmung. Ein gutes Zeichen für den weiteren Verlauf, denn für Königin Gabriele Leigraf und ihre Schützen steht noch ein strammes Programm bevor. mehr

Drei Fälle in drei Tagen

Exhibitionisten belästigen Kinder und Jugendliche

Die Polizei Krefeld hat am Dienstag, Mittwoch sowie heute Morgen insgesamt drei Fälle von Exhibitionismus im Stadtgebiet registriert. Zwei Tatverdächtige konnten gefasst werden - für die Ermittlung des dritten Exhibitionisten sucht die Polizei Krefeld nach Zeugen. mehr

Kein Tatverdacht

Angriff mit Stein: 25-Jähriger freigelassen

Bei der Fahndung nach dem Mann, der in der Nacht zu gestern eine 39-Jährige mit einem Stein schwer im Gesicht verletzt hat, gibt es eine neue Entwicklung: Ein zunächst verhafteter Krefelder wurde mangels Tatverdacht wieder entlassen. mehr

Bromdämpfe ausgetreten

Chemieunfall im Fabritianum - Schule geräumt

Bei der Vorbereitung des Chemieunterrichts sind Mittwoch Mittag Bromdämpfe im Gymnasium Fabritianum ausgetreten. Verletzt wurde niemand. Sicherheitshalber wurden drei Lehrer vom Notarzt untersucht. Die Schule wurde geräumt. mehr

Nach Skandalspiel gegen den KFC

DFB will Mannheim neun Punkte abziehen

Der DFB will Waldhof Mannheim für die Randale im Relegationsspiel am 27. Mai gegen den KFC Uerdingen mit Abzug von neun Punkten und 50.000 Euro Geldstrafe belegen. Der Verein kann Widerspruch einlegen. Von Jan Popp-Sewingmehr

Pietta: „Die Verlockung war da“

Nach der vergangenen Saison kursierten Gerüchte, dass Pinguine-Stürmer Daniel Pietta seinen Rekordvertrag in Krefeld nicht erfüllen wird. Im Gespräch mit dem Stadt Spiegel bezieht der 31-Jährige nun Stellung. Der BVB-Fan spricht zudem über die laufende Fußball-WM und den Aufstieg des KFC Uerdingen sowie seine private Situation.   Von Jörg Zellenmehr