Drei Fälle in drei Tagen

Exhibitionisten belästigen Kinder und Jugendliche

Die Polizei Krefeld hat am Dienstag, Mittwoch sowie heute Morgen insgesamt drei Fälle von Exhibitionismus im Stadtgebiet registriert. Zwei Tatverdächtige konnten gefasst werden - für die Ermittlung des dritten Exhibitionisten sucht die Polizei Krefeld nach Zeugen. mehr

Markenvielfalt 2018

Einladung zur großen Automesse

Mobilität – dahin fahren, wo auch immer wir wollen. Bequem und sicher. So ein Auto ist schon eine tolle Sache. Doch Autofahren ist mehr als nur von A nach B zu kommen: Es ist Emotion. Mit dem Auto verbinden wir ein Grundgefühl von Freiheit. Das Design trifft ebenfalls ein Gefühl: unseren Sinn für Ästhetik. mehr

Kein Tatverdacht

Angriff mit Stein: 25-Jähriger freigelassen

Bei der Fahndung nach dem Mann, der in der Nacht zu gestern eine 39-Jährige mit einem Stein schwer im Gesicht verletzt hat, gibt es eine neue Entwicklung: Ein zunächst verhafteter Krefelder wurde mangels Tatverdacht wieder entlassen. mehr

Bromdämpfe ausgetreten

Chemieunfall im Fabritianum - Schule geräumt

Bei der Vorbereitung des Chemieunterrichts sind Mittwoch Mittag Bromdämpfe im Gymnasium Fabritianum ausgetreten. Verletzt wurde niemand. Sicherheitshalber wurden drei Lehrer vom Notarzt untersucht. Die Schule wurde geräumt. mehr

Pietta: „Die Verlockung war da“

Nach der vergangenen Saison kursierten Gerüchte, dass Pinguine-Stürmer Daniel Pietta seinen Rekordvertrag in Krefeld nicht erfüllen wird. Im Gespräch mit dem Stadt Spiegel bezieht der 31-Jährige nun Stellung. Der BVB-Fan spricht zudem über die laufende Fußball-WM und den Aufstieg des KFC Uerdingen sowie seine private Situation.   Von Jörg Zellenmehr

Nach Skandalspiel gegen den KFC

DFB will Mannheim neun Punkte abziehen

Der DFB will Waldhof Mannheim für die Randale im Relegationsspiel am 27. Mai gegen den KFC Uerdingen mit Abzug von neun Punkten und 50.000 Euro Geldstrafe belegen. Der Verein kann Widerspruch einlegen. Von Jan Popp-Sewingmehr