1. Kempen

Navidiebe treiben ihr Unwesen

Navidiebe treiben ihr Unwesen

Kempen-St. Hubert wurde von Navi-Dieben heimgesucht, die es offenbar gezielt auf Fahrzeuge der Marke BMW abgesehen hatten.

In der Nacht zu Freitag, 12. Januar, schlugen sie auf dem Heideweg und auf der Seidenstraße die Seitenscheiben zweier Pkw ein und stahlen in beiden Fällen das fest eingebaute Navigationsgerät. Auf der Bartzheide bauten sie die gesamte Multimedia‧anlage aus einem BMW aus.

Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung: Tel. 02162 / 3770.