1. Krefeld

Verkehrsunfall in Krefeld-Gartenstadt: Fahrer flüchtig

Verkehrsunfall : Fahrer flüchtig

Am Samstagabend kam es zu einem kuriosen Allein-Unfall im Stadtteil Krefeld-Gartenstadt.

Vom Europaring kommend in Fahrtrichtung Autobahn kam ein Pkw aus bisher noch ungeklärter Ursache auf Höhe der Einmündung zur Werner-Voss-Straße nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über zwei Verkehrsinseln und knallte auf der Werner-Voss-Straße gegen den Bordstein und einen dort befindlichen Straßenbaum. Die Person im Pkw hielt es nicht für nötig, dort stehen zu bleiben, mit dem stark beschädigten Wagen setzte sie ihre Fahrt fort. Über die Werner-Voss-Straße ging es nach links in die Traarer Straße. In Höhe der dortigen Bahnschienen der Linie 042 kam der Wagen schlussendlich zum stehen. Auch hier wollte die Person im Fahrzeug nicht warten und verließ den Pkw. Die Polizei suchte mit mehreren Streifenwagen nach der Person aus dem Fahrzeug, konnte zum Zeitpunkt der Fotoaufnahmen jedoch noch keine Person antreffen. Das Auto wurde sichergestellt und von der Polizei abgeschleppt.