| 09.57 Uhr

So viele Teilnehmer wie nie
Rekord beim „Run & Fun“

So viele Teilnehmer wie nie: Rekord beim „Run & Fun“
FOTO: Run and Fun
Krefeld. So viele Teilnehmer wie nie zuvor haben sich für die vierte Auflage des "Run & Fun"-Firmenlauf am 28. Juni angemeldet.

 
Von Jörg Zellen

Für die einen ist es der größte Betriebsausflug der Stadt, für die anderen eine sportliche Herausforderung. Die Vorfreude auf den "Run & Fun" 2017 steigt derzeit täglich. Am Mittwoch, 28. Juni, werden die Läufer - teils in herrlich-verrückten Kostümen und originellen Laufshirts- auf die fünf Kilometer lange Strecke gehen. Mehr als 100 Firmen haben bereits jetzt ihre Teilnahme zugesagt. Die vierte Auflage wird also erneut einen neuen Teilnehmerrekord aufstellen.

Run and Fun als Weg zum betrieblichen Gesundheítsmanagement


"Freude und gelebte Emotionen im Team, unter professionellstem Run & Fun-Dach", so erklärt Veranstalterin Josie Hilgers den Erfolg und ergänzt: "Wir lassen einfach nicht nach und kümmern uns um jede noch so kleine oder große Firma mit gleich großer Leidenschaft und Engagement. Unsere Disziplin der Qualitätssicherung und Optimierung unserer Läufe zahlt sich aus, weil die Firmen uns mittlerweile als Kick off-Veranstaltung zum betrieblichen Gesundheitsmanagement nehmen", so Hilgers.

Denn beim Firmenlauf geht es zwar auch um die schnellen Läufer, aber den Kern des Events bilden die Freude an der Bewegung mit anderen Läufern und Walkern, die Gemeinschaft in einem netten Team und natürlich das Bierchen danach bei der Party im Biergarten. Raus aus dem Büroalltag und rein ins Vergnügen!

Drei Läufer bilden ein Team


Je drei Läufer können ein Team bilden, und während der Suche nach Mitstreitern in der Firma entsteht die Kommunikation und der Teamgeist der die Grundlage ist für Durchhaltevermögen beim Lauftraining. Stimmt die Chemie, dann wird auch das Entwerfen eines witzigen Team Outfits ein Erfolg. Buchhaltung gegen Außendienst? Kein Problem! Hauptsache der Spaß kommt dabei nicht zu kurz.

Galopprennbahn bietet tolles Ambiente


Start und Ziel ist die Krefelder Galopprennbahn . Von dort führt die ausgeschilderte Laufstrecke durch den schönen Stadtwald und über den Rundkurs von ca 5 km in den Biergarten der Rennbahn zurück. Umjubelt von Kollegen, Freunden und Fans und begleitet vom Lob des Moderators werden die Läufer im Ziel auf der Rennbahn über die Matten der Zeitmessung getragen.

Anmeldung und Info: Wer noch Lust hat mitzumachen kann sich über www.run-fun-kr.de alle nötigen Infos abholen.