| 15.30 Uhr

Eishockey-Highlight im Palast

Eishockey-Highlight im Palast
FOTO: Archiv/Getty Images
Krefeld. Die City Anzeigenblatt Krefeld GmbH mit ihren Titeln Extra-Tipp am Sonntag, Stadt Spiegel am Mittwoch sowie www.mein-krefeld.de wird in den kommenden drei Jahren den Deutschland Cup als Medienpartner begleiten. 
 
Von Jörg Zellen

Der Deutschland Cup ist das "Leuchtturmturnier" des Deutschen Eishockey Bundes (DEB). Vom 8. bis 11. November wird er erstmals in Krefeld ausgetragen. Unsere Olympia-Helden von Pyeongchang treffen gleich zum Auftakt auf die Goldmedaillengewinner aus Russland. Mit von der Partie sind zudem die Nationalmannschaften der Schweiz und der Slowakei. 

"Krefeld ist eine der traditionsreichsten Standorte im Deutschen Eishockey. Der Umzug hier her ist ein historisches Highlight und definitiv ein Schritt nach vorne", sagt DEB-Präsident Reindl. Durch das große Einzugsgebiet mit den DEL-Standorten Krefeld, Düsseldorf, Köln und Iserlohn erhoffe man sich einen neuen Zuschauerrekord. "Wir sind begeistert von der Idee, jetzt nach NRW zu kommen."

Die Krefelder Bewerbung durch den König Palast und die Stadt bezeichnete Reindl als "leidenschaftlich". 

Die City Anzeigenblatt Krefeld GmbH mit ihren Titel Extra-Tipp am Sonntag, Stadt Spiegel am Mittwoch sowie der Online-Plattform www.mein-krefeld.de wird in den kommenden drei Jahren Medienpartner des Deutschland Cup in Krefeld sein. Während der Turniertage dürfen sich die Fans auf zahlreiche Aktionen freuen.