1. Moers Niederrhein

Verletzter Radfahrer und Verkehrsunfallflucht in Moers

Verletzter bei Unfall in Moers – die Polizei sucht Zeugen : Autofahrer bringt Radler zu Fall und flüchtet

Am Freitag, 2. März 2024, gegen 18.20 Uhr, befuhr der 41-Jährige mit seinem Fahrrad den Nordring und bog dann auf die Rheinberger Straße ab. Dort fuhr er auf dem Radweg, als er am Hinterrad von einem Pkw touchiert wurde und zu Fall kam.

Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt unmittelbar fort, ohne den Pflichten eines Unfallbeteiligten nachzukommen. Der Radfahrer wurde durch den Sturz nicht unerheblich verletzt. Bei dem flüchtigen Fahrzeug könnte es möglicherweise um einen dunklen Citroen mit Weseler Städtekennung gehandelt haben. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Moers, Tel. 02841 1710, zu melden.