1. Krefeld

Feuerwehr fängt verletzten Graureiher

Wir haben die Bilder : Feuerwehr fängt verletzten Graureiher

Die Feuerwehr Krefeld wurde am Donnerstagmittag von Passanten zu einem verletzten Wildvogel auf einem Parkplatz an der Duisburger Straße gerufen. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen am Hals verletzten Graureiher vor, welcher bereits gegen mehrere Fahrzeuge geflogen war.

Mit speziellen Handschuhen und Helm ausgestattet näherten sich die beiden Feuerwehrmänner dem Wildvogel und konnten diese mit zwei Laken einfangen und in eine Transportbox verbringen. Das Tier musste aufgrund der Schwere seiner Verletzungen bei einem Tierarzt eingeschläfert werden.