1. Kempen Tönisvorst

Körperverletzung am Viehmarkt in Kempen

Kripo sucht Zeugen : Körperverletzung am Viehmarkt in Kempen

Die Polizei sucht Zeugen: Am Montag, 20. November, gegen 14.30 Uhr wurde ein 22-jähriger Mann aus Straelen auf dem Viehmarkt in der Kempener Innenstadt von mehreren Personen attackiert und geschlagen.

Drei Personen flüchteten danach in die Innenstadt, Passanten informierten die Polizei. Bei der Suche nach den Tätern stießen die Einsatzkräfte auf zwei Verdächtige, auf die die Beschreibung passte. Dabei handelt es sich um einen 17-jährigen Jugendlichen aus Nettetal und um einen 16-jährigen Viersener. Beide bestritten die Tat. Das Kriminalkommissariat in Kempen ermittelt nun und sucht Zeugen, die den Vorfall am Viehmarkt beobachtet haben und weitere Angaben machen können. Erreichbar ist die Kripo Kempen über Tel. 02162 3770.