: Neuer Rekord beim Stadtradeln

: Neuer Rekord beim Stadtradeln

Die Stadt Krefeld hatte zum 11. Mal die Bürger zum „Stadtradeln“ aufgerufen. Die Wege zur Arbeit oder zum Einkauf sollten per Fahrrad erledigt werden, um CO2 einzusparen. Die Resonanz war riesig!

Das 11. Krefelder Stadtradeln ist mit einem neuen Rekordergebnis geendet. In den drei Wochen vom 17. Juni bis 7. Juli wurden von den 105 aktiven Teams mit 2145 aktiven Radlern insgesamt 431 225 Kilometer erradelt. Dabei wurden 61,2 Tonnen Kohlendioxid (CO²) eingespart.

Die Abschlussfeier mit der Übergabe der Urkunden, Preise und Gewinne erfolgt während der Europäischen Mobilitätswoche am Mittwoch, 18. September, um 17 Uhr im Foyer des Rathauses.

Stadtintern holte sich das Team Moltke-on-Bike mit 35895 Kilometer und 5079 Kilogramm Kohlendioxid-Einsparung den Titel, gefolgt vom Team „Fischeln radelt“ (27 765 Kilometer, 3942 Kilogramm Kohlendioxid-Einsparung) und dem Team „VLN Ortsverein Krefeld“ (25 918 Kilometer und 3680 Kilogramm Kohlendioxid-Einsparung).

Bester Einzelradler war Jannick Zundel (Team Offenes Team Krefeld, 2050 Kilometer und 291 Kilogramm Kohlendioxid-Einsparung) vor Manfred Louven (Team Fischeln radelt, 1682 Kilometer und 238 Kilogramm Kohlendioxid-Einsparung) und Damian Doctor (Team DocManns, 1650 Kilometer und 234 Kilogramm Kohlendioxid-Einsparung).

Bei den Parlamentariern waren die Radler der Roten Strampler auf den Plätzen eins bis drei: Gisela Klaer (1222 Kilometer und 173 Kilogramm Kohlendioxid-Einsparung) vor Jürgen Hengst (776 Kilometer und 110 kg CO²-Einsparung) und Ralph-Harry Klaer (650 Kilometer und 92 Kilogramm Kohlendioxid-Einsparung).

Das Team Molte-on-Bike hatte die meisten Teilnehmer (454 Personen), gefolgt vom Team Fabritianum (214 Personen) und dem Team Fischeln radelt (79 Personen).

Bundesweiten nehmen 1089 Städte und Kommunen am Stadtradeln 2019 teil. Zurzeit liegt die Stadt Krefeld auf Platz 35. Von den 212 teilnehmenden Städten und Gemeinden NRW liegt die Stadt Krefeld auf Platz 17.

Alle weiteren Detail-Ergebnisse stehen auf www.stadtradeln.de/krefeld.

Mehr von Mein Krefeld