| 12.25 Uhr

Hilfe für bedürftige Familien und Singles
Päckchen packen für die Kempener Tafel

Hilfe für bedürftige Familien und Singles: Päckchen packen für die Kempener Tafel
FOTO: BirgitH / pixelio.de
Kempen. Die Weihnachtspäckchen-Aktion der Kempener Tafel ist angelaufen: Bis zum 14. Dezember können Pakete für Einzelpersonen, Ehepaare, Alleinerziehende und Familien mit Kindern gespendet werden.

Die weihnachtlich verpackten Kartons (bitte offen lassen!) sollten insbesondere haltbare Lebensmittel enthalten, die nicht gekühlt werden müssen. Das können z.B. Nudeln, Backzutaten, Suppen, Obst und Gemüsekonserven, Säfte, Kaffee, Gebäck oder Pralinen sein. "Im Prinzip alle Zutaten für ein weihnachtliches Essen", sagt Bruno Wrede von der Martinus-Hilfe Tafel Kempen. "Ebenso können kleine Geschenke oder weihnachtliche Dekoration beigefügt werden."

Von gebrauchten Kuscheltieren oder Kleidung bitten die Tafel-Mitarbeiter abzusehen. Alkoholische Getränke oder Geld dürfen ebenfalls nicht in die Päckchen.

Bruno Wrede: "Wir bitten darum, auf den Paketen den Inhalt aufzulisten und zu vermerken, für wie viele Personen das Päckchen gedacht ist, und sie offen zu lassen, damit wir sie gezielt den entsprechenden Personengruppen zuleiten können. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tafel würden sich freuen, wenn wie im letzten Jahr für alle ein Päckchen vorhanden wäre. Da wir in den vergangenen Tagen wiederholt auf die Aktion angesprochen wurden sind wir sehr zuversichtlich."

Die Kempener Tafel versorgt Kunden aus Kempen, Wachtendonk und Tönisvorst.

Die Päckchen können ab sofort bis zum 14.12.2018 zu den Öffnungszeiten der Tafel abgegeben werden:

Montags, dienstags, mittwochs, donnerstags und freitags von 8 bis 12 Uhr,
montags und freitags zusätzlich von 14 bis 16 Uhr.

Adresse: Mülhauser Straße 111 in Kempen.

Empfangsberechtigt sind aus organisatorischen Gründen nur alle Tafelkunden die bis zum 30. November 2018 bei der Tafel angemeldet sind.

Die Ausgabe erfolgt vor Weihnachten für die Kunden aus Kempen, Wachtendonk und Tönisvorst ausschließlich am Samstag, 15. Dezember, von 10 bis 14 Uhr.

Die Tönisberger Tafelkunden erhalten die Päckchen während der regulären Öffnungszeit der Tönisberger Ausgabe am 17. Dezember 2018.

 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilfe für bedürftige Familien und Singles: Päckchen packen für die Kempener Tafel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.