1. Unser Leben
  2. Auto

Q4 45 e-tron quattro startet in den Vorverkauf

Neues Allradmodell für Q4 e-tron Baureihe: : Q4 45 e-tron quattro startet in den Vorverkauf

Der Audi Q4 e-tron und der Q4 Sportback e-tron sind die ersten kompakten Elektro-SUVs der Marke mit den Vier Ringen. Nach dem Verkaufsdebüt im April erweitern zwei Varianten das Portfolio: Der Q4 Sportback 40 e-tron, das reichweitenstärkste Modell der Baureihe und der Q4 45 e-tron quattro als Allradvariante sind ab sofort bestellbar.

Die Q4 e-tron Modelle fahren lokal CO₂-emissionsfrei und kombinieren in der Kompaktklasse den Raum und Komfort eines Oberklasse-Automobils mit einer alltagstauglichen Reichweite. Der Q4 Sportback 40 e-tron ist mit bis zu 534 Kilometer (WLTP) der Reichweiten-Champion in der Elektro-Modellpalette. Auch das neue Allrad-Modell glänzt einer alltagstauglichen Reichweite von bis zu 490 Kilometern (WLTP). Die beiden Varianten sind ab sofort bestellbar.

Beim Q4 Sportback 40 e-tron treibt ein Elektromotor die Hinterachse an, der 150 kW (204 PS) leistet. Die neue quattro Variante nutzt zwei E-Maschinen für den elektrischen Allradantrieb. Sie bringen es zusammen auf 195kW (265 PS) Maximalleistung – genug für einen Sprint von null auf 100 km/h in 6,9 Sekunden und eine Spitzengeschwindigkeit von 180 km/h, die elektronisch begrenzt ist.

  • Der Audi Q3 als Plug-in-Hybrid : Hohe Effizienz und großer Fahrspaß
  • Krefeld meldet 111 Neuninfektionen / Zwei Verstöße gegen Quaränteanordnung : Beide Corona-Opfer waren erst Ende 40
  • Von Jörg Zellen
    Ach, übrigens... : Konzept muss schnell umgesetzt werden

Verbrauch:

 Audi Q4 45 e-tron quattro: Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 21,3 – 17,9 (WLTP); 18,2 – 16,5 (NEFZ); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0

 Audi Q4 Sportback 40 e-tron: Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 19,6 – 16,8 (WLTP); 17,4 – 16,1 (NEFZ); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0