„Der Nussknacker“:: Ein märchenhafter Ballettabend

„Der Nussknacker“: : Ein märchenhafter Ballettabend

Der „Nussknacker“ ist ein Weltklassiker des Balletts und sowohl für große als auch kleine Zuschauer ein märchenhaftes Erlebnis.

Die Geschichte der kleinen Marie, die am Weihnachtsabend einen Nussknacker geschenkt bekommt und davon träumt, dass er sich in einen Märchenprinzen verwandelt, fasziniert jedes Jahr aufs Neue. Das Russische Ballettfestival Moskau präsentiert dieses zauberhafte Ballettmärchen am 17. Dezember um 19.30 Uhr im Seidenweberhaus Krefeld.

Das Ensemble ist international renommiert und wurde 2010 mit dem Ttitel „Nationales Highlight Russland“ gewürdigt. Es feierte Erfolge unter anderem auf Bühnen in Finnland, Spanien, Portugal und Großbritannien. Vorverkauf im Mediencenter Krefeld, Rheinstraße 76 / Ostwall.

Mehr von Mein Krefeld