1. Sport

Vorsitzender des KEV 81: Achim Staudt ist neuer Eishockey-Präsident NRW

Vorsitzender des KEV 81 : Achim Staudt ist neuer Eishockey-Präsident NRW

Krefeld (J.Z.) „Der Sport steht für diesen Verband im Vordergrund. Ihr als Vereine seid der Verband, wir sind die Dienstleister.“ Mit diesen Worten beschrieb Achim Staudt, Vorsitzender des KEV 81, die Art, wie er als neuer Präsident den Eishockey-Verband Nordrhein-Westfalen führen möchte.

Die Vertreter der anwesenden Vereine wählten den Krefelder auf der Mitgliederversammlung zum Nachfolger von Rainer Maedge.

Frauke Rautenberg (Köln), Peter Schüller (Bergisch Gladbach) und Axel Pfannenmüller (Düsseldorf) sind als Vizepräsidenten für den

  • KEV-Sportvorstand Elmar Schmitz (links) und KEV-Vorsitzender
    Krefeld : „Adi“ Grygiel: Meisterpinguin als „Königstransfer“ des KEV 81
  • Eishockey : Bauermeister kehrt zum KEV zurück
  • Krefeld Pinguine : Roos: „Neue Gesellschafterstruktur wird den DEL-Standort erhalten“

Verband tätig. Das Gremium wurde einstimmig gewählt.

In den kommenden Tagen streben die Verbandsvertreter an, sich über den Zeitpunkt des Saisonstarts angesichts der Corona-Pandemie auszutauschen.