Ach, übrigens...: Alles Slalom - oder was?

Ach, übrigens... : Alles Slalom - oder was?

Es ist erschreckend, aber ich kenne sie fast alle. Die meisten Schlaglöcher auf dem Weg zur Arbeit sind mir leider bestens bekannt. Etwas mehr als vier Kilometer beträgt die Strecke von Verberg bis in die Innenstadt.

Und ich muss sagen: Mein Auto tut mir manches Mal, immer dann, wenn ich nicht ausweichen kann, richtig leid.Rein subjektiv betrachtet werden es auch immer mehr Bruchstellen auf unseren Straßen. Dabei wird doch an zig Ecken gebuddelt und gebaut. Das passt doch irgendwie nicht zusammen. Oder haben Sie einen anderen Eindruck? Ach, übrigens: Liebe Stadt, mir geht das tagtägliche Slalomfahren in meiner Heimatstadt gehörig auf die Nerven. Und nicht nur mir: Erst gestern rief in der Redaktion ein Leser an, der ebenfalls sein Leid klagte. Die Buckelpisten müssen schnellstmöglich weg!