Stadtjubiläum Kempen

Es werden noch Bands gesucht - Anmeldung bis zum 15. März: Klingende Altstadt zum 725-jährigen Stadtjubiläum

Mitte September 2019 wird das 725jährige Kempener Stadtjubiläum mit einer „Klingenden Altstadt“ gefeiert. Für dieses musikalische Stadtfest werden noch Bands gesucht.

Am Samstag, 14. September,wird das Fest auf dem Buttermarkt eröffnet, und am Sonntag, 15. September wird an mehreren Spielorten und auf Bühnen, die in der gesamten Altstadt verteilt sind, weiter gefeiert. Die Burgwiese verwandelt sich am Sonntag in eine große Kinderwiese, in der Arena am Bahnhof wird sich die Jugend musikalisch „austoben“.

Musikgruppen und Musiker unterschiedlichster Art – von der Rockband, über Singer-Song-Writer bis zum Gospelchor und Schlager – können sich noch bis zum 15. März anmelden. Aufgerufen sind alle Bands, Gruppen, Solokünstler die gerne Teil der Klingenden Altstadt sein möchten – egal, ob sie schon oft vor Publikum gespielt haben oder eher im „stillen Kämmerlein“ geprobt wird.

Voraussetzung ist, dass mindestens ein Gruppenmitglied Kempener ist oder eine Weile in Kempen gelebt hat. Denn das Fest steht unter dem Motto: "Von Kempenern für Kempener"....

Die Dauer des Auftritts richtet sich nach der Anzahl der Rückmeldungen, im Moment geht die Stadt Kemen von ca. 30 Minuten Auftritt pro Band aus.

Wer mitmachen möchte, füllt einen Fragebogen aus und schickt ihn bis zum 15. März 2019 an das Kulturamt Kempen zurück. Erhältlich ist der Fragebogen im Kulturzentrum Franziskanerkloster, Burgstraße 19, oder online:

Online-Fragebogen

Mehr von Mein Krefeld