Lkw-Fahrer übersieht Auto: 60-Jährige schwer verletzt

Lkw-Fahrer übersieht Auto : 60-Jährige schwer verletzt

In den frühen Morgenstunden des heutigen Donnerstags, gegen 3.50 Uhr, fuhr ein 55-jähriger Lkw-Fahrer auf dem Kempener Außenring aus Richtung Grefrath und bog mit seinem Sattelzug nach links in die St.-Huberter-Straße ab.

Dabei achtete er nicht auch einen entgegenkommenden Pkw.

Im Kreuzungsbereich stießen beide Fahrzeuge zusammen. Die 60-jährige Autofahrerin aus Straelen wurde bei der Kollision verletzt. Zur stationären Behandlung wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.