Autounfall: 18-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Autounfall: 18-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Am gestrigen Donnerstag, gegen 23.45 Uhr, fuhr ein 18-Jahre alter Mann aus St. Tönis mit seinem Auto auf dem Krefelder Weg in Richtung Kempen.

Aus noch unbekannter Ursache kam der 18-Jährige auf gerader Straße ins Schleudern. Mit dem Heck prallte das Auto gegen einen Baum und überschlug sich. In einem angrenzenden Feld blieb das Auto liegen.

Der Fahrer wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr von Mein Krefeld