1. Die Stadt

Ampel war offenbar außer Betrieb: Zwei Pkw stoßen an Kreuzung aufeinander

Ampel war offenbar außer Betrieb : Zwei Pkw stoßen an Kreuzung aufeinander

Am heutigen Mittwoch (17. Februar 2021) sind im Kreuzungsbereich Kempener Straße/ Venloer Straße zwei Autos zusammengestoßen. Ein Pkw-Fahrer wurde schwer, der andere leicht verletzt.

Gegen 10.10 Uhr fuhr ein 36-jähriger Mann mit seinem Opel auf der Kempener Straße in Richtung Hüls. Zeitgleich war ein 45-jähriger Renault-Fahrer auf der Venloer Straße stadteinwärts unterwegs. Die Ampel im Kreuzungsbereich war außer Betrieb. Dort stießen die beiden Autos zusammen.

Der Opel-Fahrer wurde schwer verletzt und kam ins Krankenhaus, der Renault-Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Weil bei dem Unfall zudem Öl ausgelaufen war, musste das Umweltamt der Stadt Krefeld die Straßendecke reinigen. Für diese Zeit war der Kreuzungsbereich gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen