1. Die Stadt

Obduktion beendet / Todesursache unklar: Wie starb der Mann aus dem „Abrisshaus“?

Obduktion beendet / Todesursache unklar : Wie starb der Mann aus dem „Abrisshaus“?

Am Montag fand doe Polizei Krefeld die Leiche eines 46-jährigen Krefelders im „Abrisshaus“ an der Alten Gladbacher Straße. Die Obduktion am heutigen Mittwoch sollte Aufschluss darüber geben, wie der Mann verstarb.

Doch daraus wurde nichts. Wie die Polizei Krefeld nun mitteilte, liege „keine eindeutige Todesursache“ vor. Ein Gewaltdelikt bzw. ein Fremdverschulden sei aber auszuschließen. Es wurden noch toxikologische Untersuchungen in Auftrag gegeben, deren Auswertung allerdings Wochen, wenn nicht sogar Monate dauern kann. Der Verstorbene, ein 46-jähriger Krefelder, hatte seine persönlichen Kontakte zu Angehörigen abgebrochen, so dass die Ermittlungen dort nicht weitergeführt haben. Seine Alkoholabhängigkeit könnte eine maßgebliche Rolle spielen, vermuten die Beamten. Der Mann soll sich nicht ständig an seiner Wohnanschrift aufgehalten haben, was seinen Aufenthalt in dem Haus möglicherweise erklären könnte.