Verletzter bei Unfall, Taxi flüchtig

Verletzter bei Unfall, Taxi flüchtig

Gestern wurde ein Mann von einem anfahrenden Taxi erfasst und leicht verletzt.

Ein 25-jähriger Krefelder wurde um 22 Uhr von einem Taxifahrer zur Maybachstraße gefahren. Der Mann soll den Fahrpreis gezahlt haben und sei dann ausgestiegen. Der Taxifahrer sei plötzlich angefahren und habe den Mann erfasst, der sich noch zwischen der geöffneten Beifahrertür und der B Säule befand. Der 25-Jährige sei dadurch zu Fall gekommen. Er wurde leicht an der Schulter verletzt.

Die Polizei sucht nun nach dem Taxifahrer. Hinweise werden telefonisch entgegengenommen unter 02151 634 0 oder via E-Mail: hinweise.krefeld@polizei.nrw.de

Mehr von Mein Krefeld