Stadtführungen in Krefeld mit öffentlichem Picknick

Highlight Vier Wälle : City-Treff mit Picknick

Seit Jahren werden die Mittelstreifen der vier Wälle saniert. Die Stadt lädt zu einem familiären „Wallpicknick“ ein, bei dem zum einen gefeiert, zum anderen Einblicke in Umgestaltungen sowie in verborgene Orte des alten Stadtbades gewährt werden.

„Die vier Wälle sind für Krefeld das, was für Köln der Dom ist“, lacht Krefelds Marketing-Chef Uli Cloos. Nicht nur deshalb lädt die Stadt die Bürger zum großen „Wall-Picknick“ am Samstag, 11. Mai, an der Ecke Südwall/Westwall ein.

„Wir ermuntern die Bürger, den neu gestalteten Wallabschnitt mit Spielplatz in Beschlag zu nehmen“, ruft Beigeordneter Martin Linne zur fröhlichen Teilnahme auf. Dazu stellt die Stadt Liegestühle und Picknickdecken gegen eine Leihgebühr zur Verfügung. Überdies gibt es auch kühle Getränke und Kaffee.

Jeder darf und soll zusätzlich eigene Verpflegung mitbringen und kann diese auch gern mit anderen teilen und tauschen. Die Kinder belustigen sich bei pfiffigen Spielen und bedienen sich munter aus dem Spielgerätecontainer. Der Musiker Oliver Hirschegger flaniert mit seinem Saxophon über den Platz.

Direkter Anlass des Wallpicknicks ist der „Tag der Städtebauförderung“ an diesem 11. Mai. Die Stadt Krefeld, die derzeit an vielen Stellen baulich saniert und neu gestaltet wird, richtet im alten Stadtbad an der Neusser Straße ein Stadtumbaubüro ein. „Hier stellen wir den interessierten Bürgern unsere Projekte beim Stadtumbau vor“, erklärt Martin Linne. Es wird Anlaufstelle für alle werden, die sich informieren möchten. An diesem 11. Mai ist eine Ausstellung zu den vier Wällen eingerichtet.

Zugleich nutzt der Verein „Freischwimmer“ die Gelegenheit, die Bürger ins alte Stadtbad zu führen. Acht Führungen zwischen 10 und 18 Uhr sind dazu angesetzt. Im einst prachtvollen Jugendstilbad, das seit Jahren verfällt, ist noch viel „Kaiser-Atmosphäre“ zu schnuppern.

Die Stadt lädt ebenfalls zu Führungen ein. Um 12 und 16 Uhr geht es zum Nordwall, um 9.30 und 14 Uhr zum Ostwall. Die Kinder können um 11.30 Uhr an einer Rallye rund um die vier Wälle teilnehmen, ausgehend vom Spielplatz Südwall.

Zu allen Führungen (kostenlos!) ist eine Anmeldung erforderlich:

Tel.: 36 60 15 15

oder stadtmarketing@krefeld.de

Mehr von Mein Krefeld