1. Die Stadt

Schuss nachmittags auf der Rheinstraße

Passant an Schulter getroffen : Gewehrschuss auf Rheinstraße

Am Dienstag, 22. Juni, nachmittags gegen 14:20 Uhr ist auf der Rheinstraße ein Mann vom Projektil eines Luftgewehrs getroffen worden.

Der 40-jährige Handwerker stand am Laderaum seines Autos, als er einen Schuss hörte und einen Aufprall an seiner Schulter spürte.

Auf dem Boden neben sich fand er dann das Projektil eines Luftgewehrs.

Der Mann wurde nicht verletzt.Möglicherweise handelte es sich um einen Querschläger.

Von wo aus geschossen wurde, ist noch unklar.

Hinweise bitte telefonisch an die 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.