1. Die Stadt

Feuerwehrmann verletzt: Scheunenbrand in Hüls - Venloer Straße wieder offen

Feuerwehrmann verletzt : Scheunenbrand in Hüls - Venloer Straße wieder offen

Die Feuerwehr war seit 10.41 Uhr im Einsatz. In Hüls, auf der Straße Mittelorbroich, brannte eine Scheune. Ein Feuerwehrmann wurde leicht verletzt. Tiere wurden offenbar nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Der Rauch war weithin sichtbar


Das Hauptaugenmerk der Feuerwehr lag darauf, das angrenzende Wohnhaus vor den Flammen zu schützen. Hierzu werden wurden Trupps unter Atemschutz mit Wasser am Rohr eingesetzt.

Es waren 35 Einsatzkräfte beider Wachen der Berufsfeuerwehr im Einsatz, um den Brand zu bekämpfen. Außerdem war die freiwillige Feuerwehr aus Hüls im Einsatz. Für den Grundschutz der Stadt Krefeld wurden weitere Einheiten der freiwilligen Feuerwehren aus Oppum, Traar, Gellep-Stratum und Uerdingen vorgehalten.

Bedingt durch den Einsatz kam es derzeit zu Einschränkungen im Straßenverkehr im Nahbereich der Einsatzstelle. Seit kurz vor 13 Uhr ist die Venloer Straße wieder freigegeben.