1. Die Stadt

Krefelds Inzidenzwert steigt weiter: Am Sonntag liegt er bei 98,5: RKI meldet 38 neue Fälle

Krefelds Inzidenzwert steigt weiter: Am Sonntag liegt er bei 98,5 : RKI meldet 38 neue Fälle

Die Zahl der bestätigten Coronafälle steigt in Krefeld weiter: Am Sonntag (Stand 0 Uhr) vermeldete der Fachbereich Gesundheit 38 neue Corona-Infektionen. Die Gesamtzahl bestätigter Fälle liegt damit bei 1456 (Samstag 1418). Die Sieben-Tage-Inzidenz, die Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen gerechnet auf 100.000 Einwohner, steigt mit der neuen Entwicklung weiter an.

Das Robert-Koch-Institut (RKI) gibt diesen Wert für Krefeld am Sonntag mit 98,5 an, am Samstag hatte die Sieben-Tage-Inzidenz bei 88 gelegen.

Als genesen gelten mittlerweile 1.081 (Vortag 1.065) Personen. Aktuell infiziert sind nach den dem Fachbereich Gesundheit vorliegenden Daten in Krefeld 347 Personen, am Vortag waren es noch 325 Personen.

Auch die Zahl der Coronapatienten aus Krefeld im Krankenhaus steigt weiter: Insgesamt liegen aktuell 16 (Samstag 13) Patienten aus Krefeld im Krankenhaus. Weiterhin sind vier Krefelder Intensivpatienten darunter, alle Intensivpatienten müssen auch beatmet werden. 20.314 (20.043) Erstabstriche wurden bisher vorgenommen, 6.408-mal (6.282-mal) war eine Quarantäne notwendig oder wurde angeraten. Seit Ausbruch der Pandemie sind in Krefeld 28 Personen mit Corona-Symptomen gestorben.