1. Die Stadt

Coronazahlen vom 19. Januar: RKI: Krefeld meldet wieder neue Zahlen

Coronazahlen vom 19. Januar : RKI: Krefeld meldet wieder neue Zahlen

Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet am Dienstag, 19. Januar (Stand 0 Uhr), für Deutschland 11 369 Neuinfektionen binnen 24 Stunden. 24 500 Menschen gelten wiederum als mittlerweile wieder genesen. Die Zahl der gemeldeten Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 binnen eines Tages liegt bei 989.

Auch für Krefeld liegen nun wieder Werte vor. Die Stadt konnte wegen technischer Probleme seit vergangenem Samstag keine Daten an das RKI melden. Am Dienstag nun sieht die Lage wie folgt aus: Die Gesamtzahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Personen in Krefeld stieg von 6140 (Samstag) auf nunmehr 6223. Das sind 83 Fälle mehr. Laut RKI hat das Krefelder Gesundheitsamt fünf weitere Todesfälle gemeldet. Seit Ausbruch der Pandemie verstarben 91 Menschen in Krefeld im Zusammenhang mit Covid-19.

Der Inzidenzwert für Krefeld wird nunmehr mit 127,5 angegeben.

  • Coronazahlen vom 16. Januar : RKI meldet für Krefeld 55 neue Fälle
  • Coronazahlen vom 14. Januar : Krefeld meldet weitere Todesfälle
  • Coronazahlen vom 8. Januar: Neuer Höchstwert an Todesfällen in Deutschland : RKI meldet für Krefeld 92 Neuinfektionen und vier weitere Todesfälle

Weitere Informationn folgen im Tagesverlauf auf www.mein-krefeld.de