1. Die Stadt

Alkohol und Drogen am Steuer: Polizei zieht fünf Autofahrer aus dem Verkehr

Alkohol und Drogen am Steuer : Polizei zieht fünf Autofahrer aus dem Verkehr

Gleich fünfmal musste die Polizei von Freitagabend bis gestern eingreifen, weil Verkehrsteilnehmer unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs waren. Für den "Höhepunkt" sorgte ein 31-Jähriger Mann.

Der Peugeot Fahrer wurde auf der Bahnstraße angehalten, da er den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte. Im Rahmen der Kontrolle wurde bei ihm vorangegangener Alkohol- und Drogenkonsum festgestellt.

Außerdem war er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und das Fahrzeug war nicht versichert. Ihm wurden auf der Wache zwei Blutproben entnommen und das Führen von Kraftfahrzeugen untersagt.

Am gestrigen Sonntag wurde bei einem 19-Jährigen nicht nur der Führerschein eingezogen, sondern auch noch Betäubungsmittel beschlagnahmt.