1. Die Stadt

Mann schlug Autoscheibe ein

Kölner Straße : Dieb schlägt Autoscheibe ein

Am gestrigen Montagnachmittag hat ein Mann an der Kölner Straße die Scheibe eines geparkten Autos eingeschlagen, einen Rucksack entwendet und ist anschließend zu Fuß geflüchtet.

Gegen 15:15 Uhr verließ eine 31-jährige Zeugin ein Wohnhaus an der Kölner Straße.Dabei fiel ihr ein Mann auf, der sich mehrfach umdrehte und nervös wirkte.

Nachdem sie um die nächste Häuserecke gegangen war, hörte sie das Klirrren einer Scheibe und eilte zurück.

Sie sah den Mann, wie er zu Fuß in Richtung Kochstraße flüchtete und informierte die Polizei.

Auf dem Rücken trug er einen Rucksack, den er aus dem Auto entwendet hatte.

Eine sofortige Fahndung brachte keinen Erfolg.

Der Täter ist circa 35 bis 40 Jahre alt, hatte kurze blonde Haare, ein "osteuropäisches" Erscheinungsbild und wirkte ungepflegt. Er trug eine dunkle Bomberjacke mit Fell an der Mütze und eine graue Hose.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte telefonisch an 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.