Kundgebung von "Krefeld vereint"

Kundgebung von "Krefeld vereint"

Wo Menschen sich in Krefeld begegnen, sollen Nächstenliebe, Solidarität und ein herzliches Miteinander an erster Stelle stehen. Dies ist das Ziel von "Krefeld vereint".

Am Samstag haben sich Vertreter zahlreiche Krefelder Vereine, Verbände, Parteien, Kirchen, Religionsgemeinschaften, Gewerkschaften, Bündnisse und Einzelpersonen zu einer gemeinsamen Kundgebung, unter dem Namen "Krefeld vereint — für Freiheit, Demokratie und Menschenwürde" auf dem Von-der-Leyen-Platz versammelt. Impressionen davon finden Sie hier.