1. Die Stadt

Krefeld Schaufenster Pur zog viele Besucher in die City

Buntes Event in der Innenstadt : Krefeld Schaufenster Pur

Am gestrigen (verkaufsoffenen) Sonntag kamen viele Besucher in die Krefelder Innenstadt. Die Werbegemeinschaft hatte mit ihrer Aktion „Krefeld Schaufenster Pur“ ein attraktives Event geboten.

Wegen der Corona-Pandemie hatte die beliebte Modenschau „Krefeld Pur“ nicht stattfinden können.

Deshalb hatten sich die Händler der Innenstadt eine Alternative überlegt:

Sie ermunterten heimische Künstler, ihre Werke zum Thema Corona in den Schaufenstern der Innenstadt auszustellen. Rund 20 Künstler folgten dem Aufruf.

Die Besucher konnten sich die Werke, vom Gemälde über Skulptur bis zur Installation, in den Schaufenstern anschauen. Übrigens: die Werke bleiben noch bis 13. September zu sehen.

Zusätzlich fanden im Schwanenmarkt und auf den Straßen unterhaltsame Aktionen statt. Auch die Kirchen luden zu einem Besuch ein.

Mit ihren vielen bunten Ideen haben die Akteure den Corona-Einschränkungen auf kreative Weise getrotzt.

Die Impressionen zum Sonntag finden Sie unten auf dieser Seite in unserer Bildergalerie.