1. Die Stadt

"Krefeld pur" war voller Erfolg

„Krefeld pur“ machte allen Spaß : Highlight am Sonntag

Das Modeevent „Krefeld pur“ am Sonntag Nachmittag erwies sich als voller Erfolg. Die Veranstaltung fand beim Publikum großen Zuspruch und auch die Einzelhändler waren mit der Nachfrage zufrieden.

Wegen der Corona-Pandemie musste die traditionelle Modenschau unter freiem Himmel etwas anders gestaltet werden als in den früheren Jahren. Ein Bühnenprogramm und die verschiedenen Catwalks durfte es nicht geben, um Ansammlungen von Menschen zu vermeiden.

Statt dessen zogen über 40 Models durch die Straßen und präsentierten auf einem quasi „mobilen Catwalk“ die neuste Herbst- und Wintermode. Dabi achteten sie coronagerecht auf Abstand.

Auch in einzelnen Geschäften fanden Modenschauen statt, stets streng geregelt nach den 3G-Vorschriften.

Zur weiteren Unterhaltung zogen die Stelzengänger der Krefelder Gruppe „Chapeau bas“ in bunter Kostümierung durch die Straßen.

Den Besuchern gefiel es sichtlich. Und da auch das Wetter mitspielte und die Sonne üppig schien, verzeichneten die Krefelder einen ebenso informativen wie abwechselungsreichen Sonntag in der City.