1. Die Stadt

Kostenlose Lesestart-Sets

Kostenlose Lesestart-Sets

Für dreijährige Kinder bietet die Stadtbibliothek Kempen sogenannte Lesestart-Sets an, die jetzt kostenlos von interessierten Eltern in der Bibliothek an der Information abgeholt werden können.

Das Lesestart-Programm möchte Eltern zum Vorlesen und Erzählen motivieren und Kindern schon früh Freude an Sprache, Büchern und Geschichten vermitteln. "Frühkindliche Leseförderung ist zu einem wichtigen Feld moderner Bibliotheksarbeit geworden", sagt die Bibliotheksleiterin Ursula Wiltsch. "Unsere Angebote zur Förderung der Sprach- und Lesekompetenz von Kindern und das bundesweite Lesestart-Programm setzen sich dafür ein, auch weniger leseerfahrene Familien zu erreichen und Hemmschwellen gegenüber der Bibliothek abzubauen."

Das Set enthält je ein altersgerechtes Buch, Informationen zum Vorlesen, Lesetipps und ein Wimmelposter.

(StadtSpiegel)