1. Die Stadt

Corona-Übersicht am Mittwoch: KOD: 100 Skater am Voltaplatz und Feier im Stadtwald

Corona-Übersicht am Mittwoch : KOD: 100 Skater am Voltaplatz und Feier im Stadtwald

Am Mittwoch (2. Juni, Stand 0 Uhr) meldet der Fachbereich Gesundheit 19 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. 11.508 Menschen sind seit Beginn der Pandemie positiv getestet worden (Dienstag: 11.489). Die Zahl der Infizierten steigt leicht an, von 153 am Dienstag auf nunmehr 156 aktuell Erkrankte.

11.179 Personen gelten inzwischen als genesen. 173 Todesfälle stehen im Zusammenhang mit der Pandemie.

Die vom Robert-Koch-Institut berechnete Sieben-Tages-Inzidenz steigt weiter leicht an. Sie liegt nun bei 57,6 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen (Dienstag: 55,4). In den hiesigen Kliniken werden zurzeit 18 Krefelder Patienten mit schweren Verläufen von Covid-19 behandelt. Zwei liegen auf der Intensivstation und müssen künstlich beatmet werden. 32.664-mal war bislang eine Quarantäne fällig.

  • Corona-Übersicht vom 1. Juni : KOD stellt fünf Verstöße gegen Quarantäne-Auflagen fest
  • Das Corona-Update für Krefeld  : Quarantäne-Brecher aufgeflogen
  • Corona-Übersicht : Aktuell 235 Krefelder infiziert

Der Kommunale Ordnungsdienst hat auch am Dienstag die Einhaltung der Quarantäne-Vorschriften kontrolliert. Kontrolliert wurden 26 Personen, zehn waren nicht zu Hause anzutreffen. Sie erwartet ein Bußgeldverfahren. Die Ordnungskräfte verhängten auch in der Innenstadt Bußgelder, weil sich vier Passanten ohne die vorgeschriebene Mund-Nase-Bedeckung in Fußgängerbereichen aufhielten.

Sowohl im Stadtwald als auch auf der Skateanlage am Voltaplatz hat der KOD am Dienstag größere Menschenansammlungen aufgelöst. Gegen 19 Uhr hielten sich auf dem Skaterplatz etwa 80 bis 100 Personen auf, die in mehreren Gruppen zusammenstanden. Abstände wurden dabei nicht eingehalten. Gemeinsam mit der Polizei schickte der KOD die Bürger nach Hause. Am späteren Abend veranstaltete

eine Gruppe von 25 bis 30 Personen eine ausgelassene Feier im Stadtwald. Als der KOD dort eintraf, ergriffen die Partygäste die Flucht.

An der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule und am Weiterbildungskolleg Abendrealschule ist jeweils ein Fall von Covid-19 aufgetreten. Insgesamt 15 enge Kontaktpersonen müssen sich in Quarantäne begeben

Hier geht es zur Bilderstrecke: City-Streife