1. Die Stadt

19-jähriger Täter festgenommen: Jugendlicher mit Messerstich schwer verletzt

19-jähriger Täter festgenommen : Jugendlicher mit Messerstich schwer verletzt

Am Freitag (22. Oktober 2021) ist ein 14-Jähriger im Schönwasserpark mit einem Messer schwer verletzt worden. Der Täter meldete sich nach seiner Flucht auf einer Polizeiwache und gab vor, Opfer einer Körperverletzung geworden zu sein.

Aufgrund der vorliegenden Erkenntnisse wurde er festgenommen. Die Kriminalpolizei hat für die Ermittlungen eine Mordkommission eingerichtet.

Am Abend hatte sich eine größere Anzahl Jugendlicher zu einer Party im Schönwasserpark getroffen. Ein zunächst verbaler Streit zwischen einem 14-jährigen Jugendlichen mit syrischer Herkunft und einem 19-jährigen Deutschen eskalierte gegen 21:45 Uhr. Der 19-Jährige soll plötzlich ein Messer gezogen, einmal auf sein Opfer eingestochen haben und aus dem Park geflüchtet sein. Der Jugendliche wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wo er umgehend operiert wurde. Laut Aussage der Ärzte bestehe für ihn momentan keine Lebensgefahr mehr.

Die Ermittlungen dauern an