Hockey: Die Chance auf den Meistertitel

Final Four 2019: Finalisten stehen fest : Die Chance auf den Meistertitel

Nach dem Freitagabend mit dem spektakulären Abschiedsspiel von Oskar Deecke und Linus Butt und einem tollen Livekonzert folgten am Samstag die Hockey-Halbfinalspiele auf dem Gelände des CHTC an der Hüttenallee.

Der Titelverteidiger Club an der Alster trifft am Sonntag im Finale um die deutsche Hockeymeisterschaft der Frauen auf den Düsseldorfer HC. Die Hamburgerinnen gewannen das Stadtduell gegen den UHC mit 5:0 auf der Anlage des CHTC.

Die Düsseldorferinnen siegten gegen die Mannschaft des Mannheimer HC mit 3:2 und haben im Endspiel am Sonntag gegen den sechsmaligen Champion aus Hamburg die Chance auf den ersten Meistertitel der Clubgeschicht.

Bei den Herren kommt es am Sonntag zum Finale von Uhlenhorst gegen Mannheim. Titelverteidiger Uhlenhorst Mülheim gewann in der Halbfinalpartie gegen den UHC Hamburg mit 5:2 und Rot-Weiss Köln verliert im Halbfinale gegen Mannheim mit 2:3.

Hier das Programm am Sonntag, 19 Mai:

10.00 Uhr Einlass

12.00 Uhr Finale Damen: Club an der Alster - Düsseldorfer HC

15.00 Uhr Finale Herren: Mülheim - Mannheim

16.30 Uhr Meisterfeier

Hier geht es zur Bilderstrecke: Deutsche Feldhockey-Meisterschaft zum zweiten Mal in Folge in Krefeld