1. Die Stadt

Polizei bittet um Hinweise: Falsche Handwerker stehlen Goldschmuck von 97-Jähriger

Polizei bittet um Hinweise : Falsche Handwerker stehlen Goldschmuck von 97-Jähriger

Am Dienstag (28. September 2021) haben sich zwei Männer Zutritt zum Haus einer Seniorin auf der Joseph-Görres-Straße verschafft. Gegen 10 Uhr klingelten sie an ihrer Tür und gaben sich als Dachdecker aus, die gerade auf dem Dach eines Nachbarhauses gearbeitet und von dort aus bemerkt hätten, dass auch der Kamin der Seniorin Schäden aufweise.

Die Männer betraten dann das Haus der 97-Jährigen. Während der eine sich im Erdgeschoss ein Glas Wasser geben ließ, ging der andere nach oben, angeblich, um sich den Kamin anzusehen. Gegen

10:15 Uhr verließen die beiden Männer das Haus wieder. Erst am nächsten Tag bemerkte die Seniorin, dass im Schlafzimmer Goldschmuck von mindestens vierstelligem Wert fehlte.

Beide Männer waren rund 30 Jahre alt, ungefähr 1,80 Meter groß, von gepflegtem Äußeren und schlank. Einer trug ein weißes Hemd, der andere ein dunkles Jackett.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (