1. Die Stadt

Fahrerflucht nach Zusammenstoß mit Radlerin

Seniorin stürzt bei Unfall vom Rad : Autofahrer flüchtet

Eine Seniorin stürzte vom Fahrrad, als ein Auto das Vorderrad berührte. Der Fahrer war über eine rote Ampel gefahren und beging Fahrerflucht.

Am Donnerstag fuhr eine 82-jährige Krefelderin gegen 9:05 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Obergath in Richtung Gladbacher Straße.

An der Ecke Spinnereistraße wollte sie die Obergath überqueren und dafür den Fußgängerübergang nutzen.

Nachdem die Ampel grün zeigte, fuhr sie los und wurde dabei von einem Pkw am Vorderrad touchiert, der gerade von der Obergath kam und in Richtung Gladbacher Straße unterwegs war. Nach Zeugenaussagen hat der Fahrer eine rote Ampel missachtet.

Die Radfahrerin stürzte zu Boden und wurde leicht verletzt.

Der Pkw-Fahrer flüchtete.

Er war mit einem silbernen Audi-Cabriolet mit Krefelder Kennzeichen unterwegs, hat braune Haare und ist etwa 45 Jahre alt.

Zudem befand sich eine weitere Person in dem Wagen.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.