1. Die Stadt

Einbrecherin an Haltestelle festgenomen

Haltestelle war Endstation : Nächtliche Einbrecherin gefasst

In der Nacht zu Samstag hat die Polizei eine Frau gefasst, die zuvor versucht hatte, in einen Kiosk an der Kurfürstenstraße einzubrechen.

Gegen 3.20 Uhr versuchte die 19-jährige Frau, die Eingangstür eines Kiosks einzuschlagen.

Ein Anwohner hörte die lauten Geräusche, ging ans Fenster und rief der jungen Frau zu, mit dem Krach aufzuhören.

  • Die Polizei nahm den Einbrecher fest
    Zeuge notiert Kennzeichen : Garageneinbrecher gefasst
  • Nach Attacke auf zwei Männer : Polizei fasst Tätergruppe auf der Flucht
  • Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen : Feuer in Uerdinger Wohnung

Als sie dann versuchte, sich Zugang zu verschaffen, informierte er die Polizei.

Die 19-Jährige flüchtete in Richtung Am Röttgen.

Wenige Minuten später trafen Polizeibeamte an der dortigen Haltestelle auf die Tatverdächtige und nahmen sie mit zur Wache. Sie hatte mehrere Einbruchwerkzeuge bei sich, die sichergestellt wurden.

Die Frau mit deutscher Staatsangehörigkeit erwartet nun ein Strafverfahren.