Zeuge hilft bei Verfolgung: Drogen-Dealer auf frischer Tat ertappt - Polizei verhaftet ihn

Zeuge hilft bei Verfolgung : Drogen-Dealer auf frischer Tat ertappt - Polizei verhaftet ihn

Dank der Unterstützung eines aufmerksamen Zeugen konnte die Polizei am heutigen frühen Morgen einen Tatverdächtigen nach kurzer Verfolgung vorläufig festnehmen.

Gegen 3.45 Uhr beobachtete eine Streifenwagenbesatzung drei Verdächtige auf der St.-Anton-Straße, Ecke Gutenbergstraße. Als die Beamten ausstiegen, um die Personen zu kontrollieren, übergab einer der Drei eine Umhängetasche, bestieg sein Fahrrad und flüchtete.

Die Beamten nahmen die Verfolgung zu Fuß auf. Ein aufmerksamer Krefelder, der die Situation sofort begriffen hatte, folgte dem Flüchtenden mit seinem Auto. An der Peter-Lauten-Straße ließ der Mann sein Fahrrad fallen und versteckte sich. Der 58-Jährige Verfolger konnte den Beamten das Versteck im Gebüsch zeigen, so dass der 40-jährige Tatverdächtige festgenommen werden konnte.

Bei seiner Durchsuchung fanden sich Drogen und eine größere Menge Bargeld. Die Ermittlungen dauern an.

Mehr von Mein Krefeld