1. Die Stadt

In der Nacht zu Sonntag / Polizei sucht Zeugen: Drei Männer scheitern bei Einbruchsversuch

In der Nacht zu Sonntag / Polizei sucht Zeugen : Drei Männer scheitern bei Einbruchsversuch

In der Nacht zum Sonntag (16. Mai 2021) sind drei Männer bei einem Einbruchversuch in ein Einfamilienhaus am Heidekrautweg gescheitert und geflüchtet.

Gegen 4:20 Uhr hörte der 68-jährige Bewohner des Hauses laute Geräusche aus dem Erdgeschoss. Er schaltete das Licht an und ging die Treppe hinunter. Da er zu diesem Zeitpunkt nichts Auffälliges bemerkte, ging er wieder ins Bett. Das aufgebohrte Schloss und die Hebelspuren an der Hauseingangstür bemerkte er erst am frühen Morgen, als er das Haus verlassen wollte. Er informierte die Polizei.

Eine Nachbarin meldete sich bei den Beamten. Sie hatte ebenfalls gegen 4:20 Uhr laute Geräusche gehört und von ihrem Dachfenster aus drei Männer vor dem Haus des Nachbarn bemerkt. Als ihr Mann nach unten ging um nachzusehen, waren die Männer bereits weg. Eine Beschädigung der Haustür konnte er in der Nacht nicht erkennen, woraufhin auch er und seine Frau sich schlafen legten.

  • In Uerdingen : Bewaffnete Männer überfallen Tankstelle
  • Mehrere Fußgänger gefährdet : Wilde Fahrt über Parkplatz - vier Männer flüchteten
  • Anwohner erwischten ihn auf frischer Tat : Einbrecher flüchtet zu Fuß - Polizei sucht Zeugen

Die Tatverdächtigen sind 1,75 Meter bis 1,85 Meter groß, 25 bis 30 Jahre alt und haben eine schlanke Statur. Alle drei trugen Kapuzenpullover.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte telefonisch an die 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de