1. Die Stadt

Vorschlag von Grünen/Linke: de Greiff-Säule auf den Corneliusplatz?

Vorschlag von Grünen/Linke : de Greiff-Säule auf den Corneliusplatz?

Die seit Jahren auf einem Betriebshof zwischengelagerte Cornelius-de-Greiff-Säule solle auf dem Corneliusplatz aufgestellt werden. Das fordern Grüne und Linke.

Dabei soll die Idee des Landvermessers Georg Opdenberg aufgegriffen werden, die mehr als fünf Meter hohe Säule am südlichen Rand des Platzes so zu positionieren, dass sie als Sonnenuhr funktioniert - eventuell mit einer Stange als "Zeiger" statt der zerstörten Greiff-Statue. Vor einem halben Jahr hatte Ratsherr Heitzer (parteilos) bereits vorgeschlagen, die Säule auf dem Ostwall aufzustellen.

Die Säule war 1867 aus Mitteln der Bürgerschaft auf dem Ostwall errichtet worden. Die im Krieg beschädigten Teile wurden danach zeitweilig auf Ostwall und Dionysiusplatz aufgestellt und lagern nun auf Betriebshöfen.

Die Säule solle so "endlich einen endgültigen und würdigen Standort erhalten", meinen Grüne/Linke. Eine Restaurierung der stark beschädigten Säule solle "zur Vermeidung von Geschichtsklitterung" nicht erfolgen.