1. Die Stadt

Corona-Situation in Krefeld stabil

Die Corona-Lage in Krefeld : Weiterhin entspannt

Als „weiterhin entspannt“ kann man die Situation rund um die Corona-Pandemie in Krefeld bezeichnen. Die Zahl der aktuell Infizierten ist bis Sonntag 0 Uhr im Vergleich zum Vortag um 2 auf nun 24 leicht gestiegen, bewegt sich damit aber immer noch auf niedrigem Niveau.

Stabil ist die Zahl der mit dem Coroana-Virus in den Krankenhäusern behandelten Krefelder. Dies sind weiterhin fünf Personen, keiner davon ist auf der Intensiv-Station.

Die Zahl der sogenannten „Erstabstriche“ beträgt 7105. Davon 641 sind seit Beginn der Pandemie positiv gestestet worden. 595 Krefelder gelten bereits als genesen. Die Zahl der Quarantänen beträgt 1897, die Zahl der Verstorbenen unverändert 22. Leicht angestiegen ist die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner mit dem Wert 5 (Vortag 3). Der Grenzwert ist hier von der Bundesregierung auf 50 festgesetzt worden.