Autospiegel mutwillig zerstört

Polizei ergreift Täter : Autospiegel mutwillig zerstört

Zwei junge Männer haben heute Nacht die Außenspiegel von elf Autos mutwillig eingeschlagen.

Am heutigen Samstagmorgen, 7. September, haben auf der

Friedrich-Ebert- Straße / Kaiserstraße zwei junge Männer (19 und 20 Jahre) insgesamt elf Fahrzeuge an den Außenspiegeln durch "Treten" und "Schlagen"beschädigt.

Die zwei Tatverdächtigen wurden gegen 3:10 Uhr durch die Polizei auf der Roonstraße in Gewahrsam genommen.