1. Die Stadt

Aktuelle Corona-Zahlen aus Krefeld

Corona: Fachbereich Gesundheit meldet neue Infektionen : Zahl der erkrankten Personen auf 29 gestiegen

Einen deutlichen Sprung nach oben hat die Zahl der Corona-Infektionen in Krefeld gemacht: Gleich sechs neue Fälle meldet der Fachbereich Gesundheit der Stadt Krefeld.

Aktuell (Stand Freitag, 0 Uhr) sind 29 Personen betroffen. Das sind fünf mehr als am Vortag – da gleichzeitig eine weitere Person als genesen geführt wird. Auch die sogenannte 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner ist von sieben am Vortag auf nun acht angestiegen. Die „kritische Grenze“ ist auf 50 festgesetzt. Weiterhin muss eine infizierte Person im Krankenhaus behandelt und beatmet werden.

Seit Beginn der Pandemie sind in Krefeld insgesamt 717 Personen positiv getestet worden. Davon gelten mittlerweile 664 als genesen. 24 Personen sind bisher in Zusammenhang mit Corona in Krefeld leider verstorben. Die Zahl der Erstabstriche im Diagnose-Zentrum hat sich auf 10.775 erhöht, 42 Proben sind noch offen. Die Zahl der Quarantänen beträgt 2.337.

Der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) hat am Donnerstag keine Verstöße gegen die Bestimmungen der Corona-Schutzverordnung festgestellt.