1. Die Stadt

UWG-Ratsherr beklagt illegale Entsorgung: 30 Reifen bei „Kleinlosen“ abgelegt

UWG-Ratsherr beklagt illegale Entsorgung : 30 Reifen bei „Kleinlosen“ abgelegt

Andreas Drabben, Ratsherr der UWG und Fotograf des Extra-Tipp, ist spürbar erbost. Am Samstagabend wurde er von Nachbarn auf eine „untragbare Situation“ in der unmittelbaren Umgebung angesprochen, die er sich dann selbst ansah.

Am Containerstandort nahe des „Haus Kleinlosen“ in Verberg wurden „mindestens 30 Autoreifen illegal entsorgt“. Drabben ergänzt: „Und - wie leider schon üblich -  liegt hier  auch wieder alles voller Pappe.“

Während er vor Ort war, kam ein weiterer PKW angefahren. Der Fahrer öffnete den Kofferraum und warf die Pappe neben die Container. „Ich klopfe freundlich an die Scheibe und fragte, ob das nun sein Ernst sei. Seine Antwort lautete Ja.“

Drabben ist fassunglos: „Es ist unfassbar, wie gleichgültig einige Menschen handeln. Eine Mitteilung an den KOD ist raus.“