| 18.08 Uhr

Proklamation
Yannick I. und Sophia I. sind das neue Hülser Kinderprinzenpaar

Das ist das Hülser Kinderprinzenpaar 2018
Das ist das Hülser Kinderprinzenpaar 2018 FOTO: Müller
Hüls. In Anwesenheit des Hülser Prinzenpaares  Sandro I. und Jabiz I. hat die Abteilung "Jux und Klamau" des Hülser Sportvereins am Freitag das Hülser Kinderprinzenpaar proklamiert.  Von Ernst Müller

Der Saal im Goldenen Hirschen war brechend voll, die Stimmung super. Viele, viele Kinder mit ihren Eltern hatten sich – bunt kostümiert – eingefunden. Sie klatschten und schunkelten eifrig  mit. Zunächst wurde das bisherige Kinderprinzenpaar feierlich verabschiedet. Dann erfolgte der Einzug des neuen:

Yannick I. (Möhring) und Sophia I. (Romeike) führen die jungen Hülser Narren in die Session.  Yannick ist 12 Jahre alt und besucht die Marienschule. Im HSV spielt er Tennis und Fußball. Er singt gern und liebt den Breakdance.

Sophia ist ebenfalls 12 Jahre alt und geht aufs Gymnasium Horkesgath. Im HSV tanzt sie Hip Hop und spielt Badminton. Ihre Hobbys sind Basteln, Hähen und Sport.

Dem Prinzenpaar zur Seite stehen die Pagen Antonia Hanrath (8 Jahre, Grundschule an der Burg) und Lena Kluyken (8 Jahre, Grundschule an der Burg). Standartenträger ist Felix Erlenwein (8 Jahre, Astrid-Lindgren-Schule).

Ihren Orden hat das Prinzenpaar selber gestaltet. Zu sehen sind die sportlichen Aktivitäten der beiden im HSV sowie die Skyline von Hüls, das Hülser Meerblatt und der Juxi, das Maskottchen von "Jux und Klamau".

Jux und Klamau ist der Kinderkarneval im HSV. Präsident ist Thomas Ehinger.